Der Mensch ist von Natur aus sozial. Warum sonst hätte Facebook 2,89 Milliarden aktive Nutzer jeden Monat?

Aber diese Erfahrungen sollten nicht auf Social-Media-Plattformen beschränkt sein. Tatsächlich ist es eine vertane Chance für Medienunternehmen, Nachrichteninhalte nicht mit sozialen und interaktiven Erlebnissen zu unterstützen.

Da Social-Media-Websites voll von Fehlinformationen, Datenschutzproblemen und Trollen sind, vertrauen Nutzer laut einem Reuters-Bericht Nachrichtenseiten um 25 % mehr als Social-Media-Plattformen .

Experten in der Medienbranche stellen jetzt fest, dass Benutzer das Interesse daran verlieren, Inhalte zu teilen und sich mit ihren Verbindungen in sozialen Medien zu beschäftigen .

„Stattdessen wollen die Menschen aktiv nach Möglichkeiten suchen, sich Communitys und Konversationen anzuschließen, die isolierter sind oder sich um interessante Themen drehen“, sagt Dan Seaman, VP of Product Management bei Viafoura.“

Ein wechselseitiges Gespräch zwischen Redaktion und Publikum

Ohne einen wechselseitigen Dialog zwischen Publikum und Redaktion sind Medienunternehmen nicht in der Lage, die Community rund um ihre Inhalte vollständig zu verstehen oder sich mit ihr zu verbinden.

„Ihr Publikum erwartet, dass es die Möglichkeit hat, es zu liken, zu kommentieren, seine Meinung zu hinterlassen und Fragen zu stellen“, erklärt Mark Zohar, Präsident und COO von Viafoura. „Indem Medienunternehmen ihnen diese Möglichkeit geben, können sie ein gesundes Maß an Engagement schaffen, Datenerkenntnisse sammeln und eine direkte Beziehung zwischen Inhalten, Autoren und Lesern aufbauen.“

Medienorganisationen, die es ihren Zuschauern ermöglichen, Fragen zu stellen und ihre Gedanken zu teilen, haben Zugang zu einer Goldgrube an Informationen über ihre Community. Und diese Informationen können verwendet werden, um ihre allgemeinen Content-Strategien relevanter zu gestalten und auf die Interessen der Leser auszurichten.

Das Anbieten eines wechselseitigen Dialogs schmiedet auch dauerhafte, sinnvolle Beziehungen mit dem Publikum, die es ermutigen, häufiger zurückzukehren, um Inhalte zu konsumieren und mit ihnen zu interagieren.

„Wir wissen, dass das Hinterlassen von Kommentaren von Autoren in der Konversationserfahrung das Engagement fördert, weil die Leute auf glaubwürdige Autoren und Quellen antworten möchten“, fügt Zohar hinzu.

So bauen Sie starke soziale Verbindungen auf die zur Loyalität des Publikums führen, besteht nicht nur darin, den Lesern zu ermöglichen, miteinander zu chatten. JOurnalisten können auch zu Community-Gesprächen beitragen, um tiefere Einblicke in die Vorlieben, Gedanken und Meinungen der Leser zu erhalten.

Gewinnen Sie Einblicke und Follow-ups von Ihrem Publikum

Zohar erläutert, dass Medienorganisationen die Kommentare ihres Publikums nutzen können, um potenzielle Quellen für zukünftige Nachrichten zu finden.

„Sie können die Community durchsuchen, um zu sehen, ob jemand in einem Kommentar über eine bestimmte Erfahrung geschrieben hat“, erklärt Zohar. „In diesem Sinne können Community-Mitglieder zu anonymen Quellen für Inhalte werden, einschließlich investigativer Geschichten.“

Journalisten können am Ende ihrer Artikel oder im Kommentarbereich Fragen als Gesprächsaufforderungen einfügen, um die Leute zu ermutigen, ihre persönlichen Erfahrungen und Meinungen zu teilen.

Gelegentlich können Benutzer auch ihre brennenden Fragen und Bedenken zu bestimmten Inhaltsthemen posten, was dazu beitragen könnte, Journalisten zu inspirieren, neue Ideen für Folgegeschichten zu entwickeln.

Wenn Journalisten beginnen, den Worten ihrer Zuschauer mehr Aufmerksamkeit zu schenken, werden die Benutzer ihre Gedanken und Vorlieben in den Inhalten widerspiegeln, was zu einem fesselnderen Erlebnis vor Ort führt.

Die Daten von Viafoura zeigen sogar, dass sich die auf der Website verbrachte Zeit um das 16-fache erhöhen kann, wenn Medienunternehmen ihre Inhalte einfach mit sozialen Tools unterstützen.

Richten Sie gesunde Gesprächsleitlinien ein

Trotz der Notwendigkeit, Gespräche mit ihrem Publikum zu pflegen, stehen Medienorganisationen auch vor der Herausforderung, die richtigen Kommentarbedingungen aufrechtzuerhalten, um die Teilnahme sowohl ihrer Community als auch von Journalisten zu fördern.

„Wenn der Dialog nicht gesund ist und man nicht über die Mechanismen verfügt, um zivile Gespräche zu unterstützen, verlagert sich das soziale Umfeld schnell“, sagt Zohar. „Ihre Redaktion wird sich nicht mit einem Publikum unterhalten wollen, das sich an persönlichen Angriffen beteiligt, sei es gegen die Community oder einen Autor.“

Um Konversationen themenbezogen, trollfrei und gesund zu halten, müssen sich Organisationen auf Unterstützungssysteme wie automatisierte Moderation und menschliche Moderatoren verlassen , um Community-Richtlinien durchzusetzen.

Wenn Sie nach einem effektiven Moderationssystem suchen, halten Sie Ausschau nach einem, das automatisch bis zu 95 % der anstößigen Kommentare blockieren kann, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Organisationen, die ihre Kommentarbereiche frei von schädlichen Inhalten halten, haben die soziale Macht ihrer Communitys zur Hand. Journalisten können dann die gesunden Gespräche ihres Publikums nutzen, um sich besser mit ihrer Leserschaft zu verbinden und Inhalte zu erstellen, die die Leute tatsächlich lesen und bezahlen möchten.

Want to read more? Subscribe to get the latest insights on building a direct relationship with your audience.
Like what you read? Subscribe to get the latest insights on building a direct relationship with your audience.
Contact us today by filling out the form below or giving us a call at
Become a Technology Partner
+1 800 711 4838
Ready to build a direct relationship your audience?
Contact an audience engagement specialist today
Contact us today by filling out the form below or giving us a call at
Become a Channel Partner
+1 800 711 4838
Ready to build a direct relationship your audience?
Contact an audience engagement specialist today
Contact an audience engagement specialist today by filling out the form below or giving us a call at
Get started with Live Blog
+1 800 711 4838
Ready to build a direct relationship your audience?
Contact an audience engagement specialist today
Contact an audience engagement specialist today by filling out the form below or giving us a call at
Get started with Community Chat
+1 800 711 4838
Ready to build a direct relationship your audience?
Contact an audience engagement specialist today
This package is only available to publishers with > 2 million monthly page views
Get started with Community Engagement
+1 800 711 4838
Ready to build a direct relationship your audience?
Contact an audience engagement specialist today
Viafoura would like to send you notifications on upcoming research and news.
You can turn this off at any time.
Get Content
Not Now

Want to read more?

Subscribe to get the latest insights on building a direct relationship with your audience.

Like what you read? Subscribe to get the latest insights on building a direct relationship with your audience.
Want to read more? Subscribe to get the latest insights on building a direct relationship with your audience.
Like what you read? Subscribe to get the latest insights on building a direct relationship with your audience.
Contact an audience engagement specialist today by filling our the form below or giving us a call at
Get started with Conversations
+1 800 711 4838
Ready to build a direct relationship your audience?
Contact an audience engagement specialist today
Or give us a call at
1 800 711 4838
Contact an audience engagement specialist today by filling our the form below or giving us a call at
Get started with Viafoura
+1 800 711 4838
Ready to build a direct relationship your audience?
Contact an audience engagement specialist today
Or give us a call at
1 800 711 4838
Contact an audience engagement specialist today by filling our the form below or giving us a call at
Get started with Community Chat
+1 800 711 4838
Ready to build a direct relationship your audience?
Contact an audience engagement specialist today
Or give us a call at
1 800 711 4838
Contact an audience engagement specialist today by filling our the form below or giving us a call at
Get started with Viafoura Live Blogs
+1 800 711 4838
Ready to build a direct relationship your audience?
Contact an audience engagement specialist today
Or give us a call at
1 800 711 4838