1. UNSER GESCHÄFT, UNSERE TECHNOLOGIE, UNSERE KUNDEN UND ENDNUTZER

Wir schätzen Ihre Privatsphäre und möchten dazu beitragen, Ihre Erfahrungen mit uns so zufriedenstellend und sicher wie möglich zu gestalten, unabhängig davon, ob Sie auf Viafoura über eines unserer Social Plugins und/oder unsere Website viafoura.com zugreifen, einschließlich des internen Verwaltungssystems, das unseren Kunden unter admin.viafoura.com (der „Verwaltungsbereich“) zur Verfügung steht.

Viafoura ist ein Technologieunternehmen , das eine Reihe von webbasierten Social Plugins und Tools anbietet, um Nutzer auf Websites und Apps von Drittanbietern im Internet und auf mobilen Endgeräten einzubinden („Social Plugins“). Viafoura Social Plugins ermöglichen es Online-Unternehmen („Kunden“):

  • ihre Authentifizierungsdienste mit denen von Viafoura verbinden („Social Login“);
  • den Endnutzern ihrer Website und mobilen Anwendungen (Endnutzer“) Engagement-Tools, wie z. B. Kommentare und Tools zur Entdeckung der Community, wie z. B. Top-Nutzer und beliebteste Artikel, anbieten (Engagement-Tools“)
  • Analysieren Sie die Social Login- und Engagement-Aktivitäten einer Website, um unseren Kunden Nutzungs- und Datenmetriken („Social Analytics“) zur Verfügung zu stellen.

2. ZWECK DER DATENSCHUTZPOLITIK UND RECHTSRAHMEN

Wir haben diese Richtlinie entwickelt, um zu erläutern, wie wir mit persönlichen Daten umgehen, die wir von unseren Kunden und Endbenutzern erhalten. Diese Richtlinie spiegelt die Anforderungen des Gesetzes zum Schutz persönlicher Daten und elektronischer Dokumente (Personal Information Protection and Electronic Documents Act) wider, ein in ganz Kanada geltendes Bundesgesetz. Wir informieren und schulen unsere Mitarbeiter über die Datenschutzrichtlinien.

„Persönliche Daten“, wie sie in dieser Datenschutzrichtlinie verwendet werden, sind Informationen, die eine direkte Identifizierung einer Person ermöglichen, wie z. B. ein Name oder eine E-Mail-Adresse, sowie Informationen, die wir direkt mit solchen identifizierenden Informationen kombinieren. Diese Datenschutzrichtlinie ist Bestandteil der Viafoura Nutzungsbedingungen und unterliegt diesen. Durch die Nutzung der Viafoura-Website oder unserer Dienstleistungen erklären Sie sich ausdrücklich mit den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Praktiken zur Informationsverarbeitung einverstanden.

3. INFORMATIONEN, DIE WIR SAMMELN

Wenn Sie viafoura.com oder eine mit viafoura-Technologien betriebene Website besuchen, erfassen wir zwei Arten von Informationen. Persönliche Informationen und passive Daten. Wenn Sie persönliche Daten eingeben, werden Sie dazu aufgefordert und müssen zustimmen, bevor wir sie speichern können. Passive Daten werden gesammelt, wenn Sie mit der Website interagieren, auf der die Viafoura-Technologie läuft.

Persönliche Informationen: Wenn Sie sich als Endnutzer auf der Website oder in der mobilen Anwendung eines Kunden mit einem Konto anmelden, das Sie bereits bei einem sozialen Netzwerk eingerichtet haben Plattform (z. B. Facebook, Twitter) oder einer E-Mail-Plattform (z. B. Gmail, Yahoo! Mail) geben Sie der Website (oder der mobilen Anwendung) Zugang zu bestimmten personenbezogenen Daten, die in dem jeweiligen sozialen Netzwerk oder der E-Mail-Plattform gespeichert sind. Viafoura sammelt und speichert diese persönlichen Daten im Namen unserer Kunden. Die Plattform von Viafoura empfängt und speichert insbesondere den Namen, die E-Mail und die vom Kunden generierte UID, um den Nutzer zu identifizieren.

Diese vom Endnutzer weitergegebenen Daten können unter anderem Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift und demografische Informationen wie Alter und Geschlecht umfassen.

Viafoura-Kunden können Ihnen ermöglichen, Kommentare und andere nutzergenerierte Inhalte auf ihren Websites oder mobilen Anwendungen zu veröffentlichen. Der Text dieser Eingaben wird im Namen unserer Kunden gesammelt und gespeichert. Diese Beiträge werden mit der Identität verknüpft, die Sie zur Authentifizierung beim jeweiligen Social Plugin verwendet haben, und Ihr Name und Ihr Profilbild werden zusammen mit Ihren Kommentaren auf der Website oder der mobilen Anwendung des Kunden angezeigt. Sie können sich auch dafür entscheiden, diese Inhalte in Ihren angeschlossenen sozialen Netzwerken zu veröffentlichen.

Passive Daten: Wie die meisten webbasierten Dienste erhalten wir automatisch Informationen von Ihrem Browser und zeichnen diese in unserem System auf, wenn Sie Websites mit Viafoura-Technologie nutzen. Wir können eine Vielzahl von Methoden, einschließlich „Cookies“, verwenden, um diese Informationen zu sammeln. Wir verwenden sowohl Sitzungs- als auch dauerhafte Cookies. Zu den Informationen, die wir mit diesen automatisierten Methoden erfassen können, gehören Ihre IP-Adresse, Cookie-Informationen, eine eindeutige Geräte- oder Benutzer-ID, der Browsertyp, der Systemtyp, die Inhalte und Seiten, auf die Sie auf den Viafoura-Clients zugreifen, die Häufigkeit und Dauer Ihres Besuchs sowie die „verweisende URL“. Wir können auch Cookies verwenden, um Sitzungsvalidierer auf Ihrer Festplatte zu speichern. Wenn wir passiv gesammelte Informationen direkt mit persönlichen Informationen kombinieren, behandeln wir die kombinierten Informationen als persönliche Informationen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie. Andernfalls verwenden wir passiv gesammelte Informationen in aggregierter Form.

Bitte beachten Sie, dass alle von Viafoura gesammelten Informationen den Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Kunden unterliegen und dass Viafoura lediglich die Sammlung, Übertragung und Speicherung der persönlichen Daten in Übereinstimmung mit diesen Datenschutzrichtlinien erleichtert.

4. WIE WIR DIE INFORMATIONEN VERWENDEN

Persönliche Informationen: Wir behalten uns keine Rechte vor, persönliche Daten von Endnutzern, die uns im Namen unserer Kunden über die Viafoura-Dienste übermittelt oder von den sozialen Netzwerken erhalten wurden, zu verwenden, außer um die Dienste für den Kunden und/oder Endnutzer verfügbar zu machen. Wir verkaufen keine persönlichen Daten der Endnutzer, die uns über die Dienste übermittelt oder von den sozialen Netzwerken erhalten wurden. Alle persönlichen Daten, die von den Websites oder mobilen Anwendungen unseres Kunden erfasst werden, unterliegen den Datenschutzrichtlinien dieser Websites. Sie sollten die Nutzungsbedingungen, die Datenschutzrichtlinien und die Datenschutzpraktiken der Website eines jeden Kunden, der unsere Dienste nutzt, lesen und kennen.

Passive Datenerfassung: Diese Informationen werden verwendet, um die Bereitstellung des Dienstes zu erleichtern und in einigen Fällen für interne Berichte. Außerdem werden einige der gesammelten Informationen in den Kundenberichten verwendet. Die Kundenberichte können sowohl passiv gesammelte Informationen als auch persönliche Daten der Endnutzer enthalten.

Bestimmte von Viafoura passiv gesammelte Informationen werden dem Kunden auch direkt zur Verfügung gestellt. Der Kunde hat dann die Möglichkeit, die Daten manuell an Analysetools von Drittanbietern wie Google Analytics und Omniture Site Catalyst weiterzuleiten, um zusätzliche Berichte zu erstellen. Diese Daten sind Eigentum unserer Kunden und ihrer eigenen Analysekonten von Dritten. Wir tun dies nur auf Wunsch und Anweisung des Auftraggebers.

Bitte beachten Sie, dass als Endnutzer, der Viafoura auf der Website eines Kunden nutzt, dieser Kunde auch passiv Daten sammeln kann, die den besonderen Datenschutzrichtlinien dieser Website unterliegen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Nicht-Viafoura-Aktionen wie Käufe und angeschaute Videos. Sie sollten die Nutzungsbedingungen, die Datenschutzrichtlinien und die Datenschutzpraktiken der Website eines jeden Kunden, der unsere Dienste nutzt, lesen und kennen.

Wir können zusammengefasste Informationen an Kunden, potenzielle Kunden, Partner oder die Presse weitergeben, um die Nutzung des Dienstes zu demonstrieren, Branchen- und Werbetrends zu erkennen und Werbung für den Dienst zu machen. Alle zusammengefassten Informationen, die in diesem Zusammenhang weitergegeben werden, enthalten keine personenbezogenen Daten.

5. MINDESTENS

Der Children’s Online Privacy Protection Act (COPPA“) schützt die Online-Privatsphäre von Kindern unter 13 Jahren. Die Website von Viafoura richtet sich nicht an Personen unter dreizehn (13) Jahren, und wir bitten diese Personen, keine persönlichen Daten über unsere Websites zu übermitteln. Darüber hinaus erfassen oder speichern wir nicht wissentlich persönliche Daten von Personen unter 13 Jahren, es sei denn, dies ist gesetzlich zulässig. Wenn wir erfahren, dass persönliche Daten von einem Nutzer unter 13 Jahren auf oder durch die Viafoura-Website gesammelt wurden, werden wir die entsprechenden Schritte unternehmen, um diese Daten zu löschen. Wenn Sie der Elternteil oder der gesetzliche Vormund eines Kindes unter 13 Jahren sind, das sich auf der Viafoura-Website registriert hat oder von dem Sie glauben, dass es Viafoura anderweitig persönliche Daten zur Verfügung gestellt hat, wenden Sie sich bitte an Viafoura unter privacy@viafoura.com, damit das Konto des Kindes gekündigt und die Daten gelöscht werden.

Die Kunden von Viafoura sind dafür verantwortlich, dass sie die COPPA-Vorschriften einhalten, Viafoura handelt lediglich auf Anweisung unserer Kunden und als Vertreter unserer Kunden. Wenn wir erfahren, dass persönliche Daten von einem Nutzer unter 13 Jahren über die Viafoura-Dienste ohne elterliche Zustimmung, wie von COPPA gefordert, gesammelt wurden und auf Viafoura-Servern gespeichert sind, werden wir die entsprechenden Schritte unternehmen, um diese Daten zu löschen.

6. DRITTE PARTEIEN

Wir geben Ihre Daten nur unter bestimmten Umständen an Dritte weiter, wenn wir der Meinung sind, dass eine solche Weitergabe vernünftigerweise notwendig ist, um den Dienst anzubieten, oder von Ihnen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie genehmigt wurde. Zum Beispiel:

Wir können Informationen an Dienstleister weitergeben, damit wir Ihnen die von uns angebotenen Dienstleistungen anbieten können. Insbesondere können wir auf Dritte zurückgreifen, um unser Geschäft zu erleichtern, z. B. um den Dienst zu hosten (z. B. Cloud-Webhosting), um E-Mail-Benachrichtigungen zu versenden oder um unseren Kunden Analysedienste anzubieten. In Verbindung mit diesen Angeboten und Geschäftsvorgängen können unsere Dienstleister für eine begrenzte Zeit Zugang zu Ihren persönlichen Daten haben, um sie in Verbindung mit diesen Geschäftsaktivitäten zu nutzen. Wenn wir Dritte mit der Verarbeitung personenbezogener Daten beauftragen, setzen wir angemessene vertragliche und technische Schutzmaßnahmen ein, die die Verwendung dieser Daten auf die von Viafoura angegebenen Zwecke beschränken.

Wir können pseudonymisierte und verschlüsselte Benutzeridentifizierungsdaten verwenden, um Werbung anzuzeigen, die für unsere Zielgruppen relevanter ist. Weitere Einzelheiten darüber, wie diese Daten von Dritten wie Google verwendet werden und wie Sie die von Google erfassten Informationen kontrollieren können, finden Sie unter folgendem Link: http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/partners/.

Wenn Sie unsere Website oder unsere Produkte auf Websites von Herausgebern nutzen und Ihre E-Mail-Adresse eingeben (entweder um sich anzumelden oder um sich für einen Newsletter oder Ähnliches anzumelden), können wir Informationen, die wir von Ihnen sammeln, wie Ihre E-Mail-Adresse (in gehashter, pseudonymer Form), Ihre IP-Adresse oder Informationen über Ihren Browser oder Ihr Betriebssystem, an LiveRamp und seine Konzerngesellschaften weitergeben, die als „gemeinsam für die Verarbeitung Verantwortliche“ (wie in der DSGVO definiert) handeln.

LiveRamp verwendet diese Informationen, um einen Online-Identifizierungscode zu erstellen, den wir in unserem Erstanbieter-Cookie für die Verwendung in Online-, In-App- und kanalübergreifender Werbung speichern können. Diese Daten können an Werbeunternehmen weitergegeben werden, um interessenbezogene und gezielte Werbung zu ermöglichen. LiveRamp verwendet diese Informationen, um einen Online-Identifikationscode zu erstellen, mit dem Sie auf Ihren Geräten erkannt werden können. Dieser Code enthält keine Ihrer direkt identifizierbaren persönlichen Daten und wird von LiveRamp nicht verwendet, um Sie wieder zu identifizieren.

Ausführliche Informationen über die Datenverarbeitungsaktivitäten von LiveRamp finden Sie in der Datenschutzerklärung von LiveRamp. Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen oder dieser zu widersprechen.

7. SICHERHEIT

Die Sicherheit Ihrer Daten ist für uns wichtig. Wir setzen angemessene Sicherheitsmaßnahmen ein, um uns gegen den Verlust, den Missbrauch und die Veränderung der uns anvertrauten persönlichen Daten zu schützen, sowohl während der Übermittlung als auch nach dem Erhalt der Daten. Dazu gehört unter anderem der Einsatz von Firewalls und Verschlüsselung. Obwohl wir uns nach bestem Wissen und Gewissen bemühen, die Sicherheit dieser persönlichen Daten aufrechtzuerhalten, ist keine Methode der Übertragung über das Internet oder der elektronischen Speicherung zu 100 % sicher, und wir können nicht garantieren, dass sie vor unbefugtem Zugriff, Verwendung, Offenlegung oder Änderung geschützt sind. Auch wenn wir hart daran arbeiten, die Integrität und Sicherheit unseres Netzwerks und unserer Systeme zu gewährleisten, können wir nicht garantieren, dass unsere Sicherheitsmaßnahmen „Hacker“ oder andere unbefugte Personen daran hindern, illegal auf diese Informationen zuzugreifen oder sie zu erhalten.

8. ANSPRECHPARTNER IN FRAGEN DES DATENSCHUTZES, EINSCHLIESSLICH ANTRÄGEN AUF LÖSCHUNG VON DATEN

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, können Sie uns unter privacy@viafoura.com kontaktieren .
Anträge auf Löschung von Nutzerdaten sind ebenfalls an privacy@viafoura.com zu richten. Beim Empfang von Anfragen überprüft Viafoura die Identität des Benutzers, um sicherzustellen, dass die Anfrage gültig ist, indem die Identität mit der Kundenseite, von der aus sie besucht wird, überprüft wird. Sobald dies bestätigt ist, erfolgt die GDPR-konforme Löschung innerhalb von 30 Tagen nach Eingang der Anfrage.

Erfahren Sie mehr über Audience Engagement, Entwicklung und Einblicke

Besuchen Sie den Viafoura-Blog, um über die neuesten Nachrichten und Trends im Bereich Audience Engagement, Development & Insights auf dem Laufenden zu bleiben.