Website-Icon Viafoura

Viafoura erhält die SOC 2 Type 1-Zertifizierung

Viafoura, das führende Unternehmen für digitale Erlebnisse für globale Medienorganisationen, freut sich bekannt zu geben, dass es das Service Organization Control (SOC) 2 Typ 1-Audit erfolgreich abgeschlossen und die SOC 2 Typ 1-Zertifizierung erhalten hat.

„Als SaaS-Unternehmen nehmen wir die Datensicherheit unserer Kunden sehr ernst“, sagt Mark Zohar, President und COO von Viafoura. „Erlangung der SOC 2-Zertifizierung ist ein Beweis für das Engagement von Viafoura für die Sicherheit, Integrität und Verfügbarkeit unserer Plattform. Es stellt auch sicher, dass unsere Kunden das höchste Maß an Sicherheit, Vertrauen und Compliance erhalten.

Ein SOC 2 Typ 1-Audit untersucht alle Kontrollen und Prozesse innerhalb der Ökosysteme eines SaaS- oder Cloud-Anbieters, die Kundeninformationen verwalten, und stellt sicher, dass sie die fünf Vertrauensgrundsätze für Daten erfüllen. Diese Vertrauensprinzipien sind Sicherheit, Verfügbarkeit, Verarbeitungsintegrität, Vertraulichkeit und Datenschutz.

Das SOC 2-Audit ist technisch und streng und misst den Prozess, den ein SaaS- oder Cloud-Anbieter anwendet, um ungewöhnliche Aktivitäten zu überwachen, und wie sie darauf vorbereitet sind, mit Korrekturmaßnahmen zu reagieren.

„Die Einhaltung von SOC2 gibt unseren Kunden und Interessenten die Gewissheit, dass wir alle notwendigen Schritte unternommen haben, um ihre Daten zu schützen und zu schützen“, sagt Zohar. „Unsere Mission als Unternehmen ist es, zivile und markensichere Online-Communities zu schaffen, die digitale Zielgruppen ansprechen und aktivieren. Diese Mission kann nicht ohne starke Investitionen in und Engagement für Datensicherheit und Compliance erreicht werden.“

Die mobile Version verlassen